Projekte in Arbeit

Es gibt viele Abkürzungen in der Nähwelt. Tft, UfO, RaR, usw. ;)
Die meisten sind auf deutsch, seltsamerweise nicht die Abkürzung für ein Teil, das in Arbeit ist. Das wird im Allgemeinen als WiP bezeichnet. Work in progress.
Das hat mir noch nie gefallen und als ich soeben beschlossen habe, für meine aufwändigen Projekte eine extra Seite einzurichten, war mir sofort klar, dass ich das anders nenne. PiA. Projekt(e) in Arbeit.
Und da sind sie nun, meine PiAs:



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich über jeden Kommentar und auch über konstruktive Kritik und Hinweise!